english

Follow us on Pinterest!

Das Columbia Valley Wetlands - Naturschutz Gebiet  

WINGS OVER THE ROCKIES BIRD FESTIVAL, Columbia Valley Wetlands, Invermere, BC: Mai 8-14, 2017. Wings over the Rockies ist ein einwöchiges Fest, welches die Rückkehr der Vögel in den Mittelpunkt stellt. Es ist ein Fest für Vogelbeobachter und outdoor-Fans gleichermaßen, geführte Vogelbeobachtung Tours, Kanu Tours, Wanderungen sowie Präsentationen über Vögelsarten und Wildtiere in den Rockies werden geboten.

Das Columbia Wetland ist ein 16.969 Hektar Naturschutz Gebiet in der Columbia Valley Region, im südöstlichen British Columbia. Die Fläche von 151 Quadrat kilometern wurde als ein Naturschutz Gebiet von internationaler Bedeutung am World Environment Day, 5. Juni 2005, benannt. Das Gebiet erfüllt alle Kriterien der Eingliederung der Ramsar-Konvention. Es ist eines der längsten und intakten Naturschutz Gebiet in Nordamerika. Es ist auch Teil des Netzwerks Living Lakes.

Das Naturschutz Gebiet befindet sich in der Rocky Mountain Trench, im Columbia Valley, einem langen, breiten Tal zwischen den Rocky Mountains im Osten und den Purcell Mountains im Westen. Das Gebiet besteht hauptsächlich aus fliessenden und still stehenden Gewässern von Seen, Sümpfe und Teiche.

Das Naturschutz Gebiet beherbergt Vögelarten wie Enten, Gänsen, Tundra und Trompeterschwan, Kanadareiher, Osprey Merganser, Loon, Grebe, Kingfisher und Weißkopfseeadler.

Hirsch, Elch und andere Huftiere finden wichtigen Lebensraum hier, besonders im Winter. Puma, Wolf, Coyote, Schwarzbär, Grizzlybär, Biber und Bisamratte, Helmspecht und viele Kleinsäuger und Singvögel leben hier. Das Naturschutz Gebiet ist entscheidend für die Aufrechterhaltung der regionalen Population einiger Arten von Amphibien und Reptilien, einschließlich der Leopardfrosch, Painted Turtle und Gummiboa. Darüber hinaus ist eine Vielzahl von Sport- und anderen Fischarten anwesend, einschließlich Westslope-Cutthroat-Forelle, Regenbogenforelle, Bull Trout, Berg Whitefish, Forellenbarsch, Quappe, Gemeiner Sonnenbarsch, Peamouth Chub, Nord Squawfish, Longnose Sucker und osculus Shiner.

Das Columbia Wetland bietet eine Reihe von Erholungsaktivitäten einschließlich Tierbeobachtungen, interpretativen Kanu trips, SUP, Wandern, Laufen, Mountain Biking und atemberaubende Naturszenen. Geniesse dieses Paradies das sich von Invermere über Radium bis nach Golden streckt.